Elia – Segnet die, die euch fluchen!

Segnet die, die euch fluchen!

Ein Auszug aus einem Channeling mit Elia

H: Ich möchte noch wissen:
Warum ich Schmerzen in meiner Schulter habe
seit Ende November. 
Was dieser Schmerz mir sagen möchte
und wie ich damit umgehen kann.

E: Ich sage jetzt fast das Gleiche wie schon einmal: 
Wer dort Schmerzen hat, der hat ein Kreuz,
das er trägt und das ihn belastet.
Und das Kreuz, das jetzt bei dir sehr lastet, ist: 
Du möchtest gerne alles richtig machen!

Aber genau das wird in Zweifel gezogen! 
Das ist sehr schwer auszuhalten. 
Was wäre die Lösung? 
Die Lösung wäre:
Nicht alles richtig machen wollen!

Nein, ich mache nicht alles richtig! 
Stimmt schon!
Es liegt daran, dass ich ein Mensch bin.

Und du trägst diesen Schmerz auch, weil jemand,
der ihn lindern könnte, dies noch nicht gelernt hat.

Lieber Harald,
darf ich dir dein Versuchskaninchen vorstellen? 
Auch das hat seinen Sinn!

Wenn wieder jemand kommt
– du verzeihst mir, dass ich keinen Namen nenne –
und dir vorwirft, etwas falsch zu machen,
dann bleib bitte in deinem Verstand,
der eigentlich nur Eins zu tun hat:
Rational – wie es seine Art ist – zu überprüfen,
ob das Richtig oder Falsch ist.

Ist es richtig und du hast einen Fehler gemacht,
gilt es, ihn zu korrigieren. 
Du bist eben nur ein Mensch!

Ich möchte dir einen Vorschlag machen,
das ist ein Experiment: 
Bete für die Seele dieses Menschen, der das tut.
Bitte seinen Engel, ihm zu helfen,
sich weiter zu entwickeln.

Segnet die, die euch fluchen!

Damit beende ich diesen Abend,
nicht ohne zu sagen:
Ihr seid gesegnet,
gebt es weiter!