Ahnen

Elia – Die mögliche Verbindung von Ahnen zu Anteilen unserer Seele.

Die mögliche Verbindung von Ahnen
zu Anteilen unserer Seele.
Elia

Hajo: Gibt es auch Verbindungen
zu Ahnen alter Inkarnationen,
die vielleicht einen Bezug
zu anderen Anteilen unserer Seele haben,
die jetzt nicht aktiv sind? 

Elia: Nicht in eurem Bewusstsein natürlich.
Es sind Dinge, die erst im gegenseitigen Bewusstsein
zum Tragen kommen können.


Und es gibt zwar die Möglichkeit,
dass man sich auch Inkarnationen anschaut im Jenseits,
mit denen man nicht unmittelbar zu tun hat.


Das ist aber dann schon ein Entwicklungsprozess,
der in die erweiterte Bewusstseins-Werdung einspielt.
Und die findet erst kurz vor
der vollständigen Wiedervereinigung
mit dem Gesamtbewusstsein statt.

Also hier ist dann schon eine Bewusstseinserweiterung gegeben,
die eurem Bewusstsein bei Weitem überlegen ist.


Das versteh bitte so: 
Wenn du als Ahne dich siehst, nicht nur in deiner Ahnen-Kette,
sondern in – sagen wir –
zwanzig weiteren
 anderen Ahnen-Ketten,
dann hast du, um das erfassen zu können,
schon ein Bewusstseins-Niveau erreicht,
dass weit über dem Derzeitigen liegt!
Und damit bist du fast schon
zu einem vollständigen Bewusstsein gekommen.

Es ist also eher Aufgabe aus dem Gesamt-Selbst heraus,
sich dieser Verbindungen zu vergegenwärtigen.