Uta – Jesus ist wirklich auferstanden!

Uta spricht in Trance,
ehe ich sie zurückholen konnte:

Jesus ist wirklich auferstanden!

Uta nach einem Channeling.

Utas Seele spricht weiter,
nachdem Elia sich verabschiedet hat.

Utas Seele: Jesus ist wirklich auferstanden.
Die stimmen nicht:
diese ganzen Spekulationen.

Hajo: Was siehst du denn?

U: Er ist richtig auferstanden…

H: Und ist auch aus seiner Grabes-Höhle gekommen?

U: Jaaa.

H: Ganz alleine?

U: Neee.

H: Wer war dabei?

U: Eine Menge Jenseitiger.
Er hat sich wieder materialisiert.

H: Das ist ja toll!

U: Es ist alles Quatsch, was erzählt wird.
Das ist ja irre…

H: Erzähl mal…

U: Er ist in seinen Körper wieder rein.
Und das ist alles wieder ganz geworden.
Der Stein, der Stein machte ihm Schwierigkeiten.
Aber der ist auch weg.
Dann hat er sich versteckt.

H: Wovor hat er sich versteckt?

U: Vor den römischen Soldaten,
da waren welche…

H: Und als die weg waren, was hat er dann gemacht? 
Hat er sich wieder gezeigt?

U: Hm. Es gab einen Handwerker,
da hat er sich versteckt.

H: Und den kannte er…

U: Ja.
Der Ausdruck seines Gesichts war anders.
Viel jünger…

H: Hm, vielleicht durch das volle Bewusstsein des Jenseits…

U: Pfingsten ist er dann weiter gezogen…
Ist er vielleicht dann über ein Wasser oder übers Meer gezogen…

H: Hm, das war wohl das Meer.
Das hat man ja vermutet,
dass er nach Indien gezogen ist.
Das soll es ja auch tatsächlich
noch ein anderes Grab von ihm geben…

U: Ja, er starb da als alter Mann. 
Das gibt’s nicht!

H: Was denn?

U: Wir waren Kinder,
er hat mit uns gespielt. 
Wir waren Geschwister!

H: Wie so oft!

U: Er hat uns ein Kätzchen geschenkt. 
Wir haben seinen Geschichten zugehört.

H: Wie hieß er damals?

U: Weiß nicht…

H: Aber er hieß da nicht mehr Jesus, hm? 
Er nannte sich anders…

U: Nein, etwas mit B und E.
Er war ein Weiser…

H: Natürlich!
Jetzt komm mal wieder zurück in deinen Körper…

Weiter zu allen Beiträgen von Uta
und Fragen an Uta und Antworten von Uta