Pontius Pilatus

Die Seelenfamilie der kämpfenden Lehrerseelen

Die Seelenfamilie der kämpfenden Lehrerseelen

Du gehörst zu den Lehrerseelen, zu den kämpfenden Lehrerseelen.
Man könnte in etwa in einer Analogie sagen,
du wärst so etwas wie der Kampfsportlehrer.
Ist dir das recht?

Elia

Zu Gast ist Judith.

Judith: Zu welcher Seelenfamilie gehöre ich?

Elia: Du gehörst zu den Lehrerseelen, zu den kämpfenden Lehrerseelen.

Man könnte in etwa in einer Analogie sagen, du wärst so etwas wie der Kampfsportlehrer,
ist dir das recht?

J: Ja…

E: Kampfsport-Lehrer der Seelen: Das ist sehr wichtig und von großer Bedeutung in deiner Zeit.

Du hast die Gabe, Menschen aus ihrer Resignation führen zu können.

Resignation ist unendlich destruktiv!
Nichts verhindert Liebe und Wachstum so sehr wie Resignation.
Sie kommt dem Tod der Seele gleich.

Wer resigniert, hofft nichts, kämpft für nichts.
Der wartet nur noch, dass das Leben bald vorbei ist.

Manche tun dies 50 Jahre lang.

Mein lieber Kampfsportlehrer:
Nun wird es Zeit, dass du dich lieben lernst, dein schönes, wildes Selbst.
Achte deine Wildheit, schau dich um in der Welt:
Wie schön ist alles, was wild ist!