57

Hajo – zur Sterbe-Vorsorge. Stellen Sie sich vor: Sie wissen, dass Sie in 24 Stunden sterben müssen.

 Sterbe-Vorsorge
Stellen Sie sich vor:
Sie wissen, dass Sie in 24 Stunden sterben müssen.
Was würden Sie jetzt noch tun?

Elia hat in einem Channeling
uns noch einmal eindrücklich darauf hingewiesen,

dass wir keine Lebensgarantien haben!
Auch nicht für die nächste Stunde!

Tatsächlich und de facto
gibt es nicht einen einzigen Menschen unter euch,

der mit Sicherheit den nächsten Morgen erleben mag.

Niemand von euch ist je und jemals davor sicher,
dass sein Leben nicht schon
in der nächsten Stunde beendet sein könnte.
 Hajo

Was würden Sie also in diesen
verbleibenden 24 Stunden noch erledigen?

Würden Sie noch etwas vorsorgen für Ihre Hinterbliebenen,
was Sie schon immer tun wollten?
Zum Beispiel ein Testament schreiben?

Was wird mit dem, was Sie sich in Ihrem Leben geschaffen haben
und jetzt zurücklassen werden?
Wer soll es bekommen?

Haben Sie irgend Jemandem etwas versprochen,
was er aber ohne ein Testament von Ihnen nie bekommen würde?

Was für Gespräche sind noch wichtig mit dem Partner,
mit den Verwandten,
mit den Kindern?
Was liegt Ihnen am Herzen, aber Sie haben es nicht gesagt?

Wo denken Sie oder was setzen Sie voraus,
dass der Partner es wissen müsste?
Aber Sie haben es ihm nie direkt gesagt!

Welche Streitigkeiten liegen noch an,
die Sie immer schon bereinigen wollten?

Welche Freunde wollten sie immer noch einmal anrufen
und haben es nicht getan?

Was haben Sie alles versäumt,
was Sie jetzt noch tun können?

Wenn Sie es jetzt nicht tun, wann dann?

Sie werden es im Jenseits nicht mehr tun können!

Ein Großteil der Arbeit eines Jenseitsmediums besteht darin,
Menschen im Diesseits wie im Jenseits zu helfen.
Die das Wichtigste, was sie im Leben
hätten miteinander tun können, versäumt haben:
Zu Lebzeiten noch mit Einander kommunizieren.

Die Aufgabe, die ich Ihnen, der dieses liest, stelle, ist also folgende:
Setzen Sie JETZT einen Tag in der nächsten Woche fest,
an dem Sie sich nur darum kümmern, was Sie tun würden,
wenn Sie nach 24 Stunden sterben müssten.

Dieses ist und bleibt eine Aufgabe für jeden Lebenden!

Und dieses ist keine Vorhersage
und keine Prognose
für irgend Jemanden!