47

Elia – Frage an Elia: Warum sehen mediale Menschen die Aura eines Menschen unterschiedlich?

Frage an Elia: Warum sehen mediale Menschen die Aura eines Menschen unterschiedlich? Elia Elia: Ja, Hajo, damit beenden wir diesen Abend. Hajo: Kurze Frage noch von Margret: Warum sieht sie dich bzw. Uta grün? Liegt das in der Aura, wenn du in Uta bist? E: Nein.  Margret sieht uns Grün.

Weiterlesen

Elia – über Medialität: Du hast eine Pflicht als Medium, das zu benennen, was in dir wahr ist.

Du hast eine Pflicht als Medium, das zu benennen, was in dir wahr ist. Aber es muss nicht richtig sein! Menschen erwarten von einem Medium den Beweis der Richtigkeit dessen, was es sagt. Aber damit überfordern sie jedes Medium! Elia Zu Gast ist Andrea mit ihren Mann Stefan. E: Guten

Weiterlesen
Neumediale

Elia – über Medialität: Am Anfang ist es für Neumediale sehr wichtig! Dass sie sich darin üben: Sich selbst und ihre eigenen Bilder, Wünsche, Erwartungen und Ängste sehr bewusst werden zu lassen!

Medialität: Am Anfang ist es für Neumediale sehr wichtig! Dass sie sich darin üben: Sich selbst und ihre eigenen Bilder, Wünsche, Erwartungen und Ängste sehr bewusst werden zu lassen! Ich rate allen Anfängern einen spielerischen Umgang damit und ein Beobachten des Egos,  der eigenen Wunschprojektionen und dessen, was tatsächlich übermittelt

Weiterlesen
75

Elia – Ich möchte, dass du begreifst: Dass Medialität eben kein Wunder ist!

Ich möchte, dass du begreifst: Dass Medialität eben kein Wunder ist! Die Medialität ist auch weit entfernt von jenem Zauber, die man ihr unterstellt. Es ist schlicht und einfach das Aufnehmen von Signalen. Und diese Signal bewegen eure Gedanken. Nichts weiter, kein Geheimnis! Elia Zu Gast Andrea und Stefan. Elia:

Weiterlesen
Dualseelen

Schutzengel-Kontakt für ein Kind: Ist meine Tochter medial veranlagt?

Daniele. Veranlagt ja. Ob sie das wachsen lässt oder nicht, wird ihre Entscheidung sein, liebe Sylvia! Sylvia. Wenn ja: Kannst du mir mehr darüber erzählen? Wie kann ich sie begleiten und unterstützen? Daniele. Du kannst nur wahr damit umgehen, Sylvia. Es ist, was es ist: eine Gabe. Die ist nicht dazu da, um zu beeindrucken, sondern um zu helfen.

Weiterlesen