Gottes Sprache

Schutzengel – Gottes Sprache ist nicht unsere. Also hat Gott Teile seines Bewusstseins in Wesen gebildet, die kleiner sind als er, die aber immer noch ein viel höheres Bewusstsein haben als ihr Menschen: die Erzengel.

Gottes Sprache ist nicht unsere. Also hat Gott Teile seines Bewusstseins in Wesen gebildet, die kleiner sind als er, die aber immer noch ein viel höheres Bewusstsein haben als ihr Menschen: die Erzengel. Aber selbst die sind noch so unfassbar, dass in der Geschichte der Menschheit nur eine sehr, sehr

Weiterlesen
Vorgeburtliche Erfahrungen

Elia – über Kinder: Die 7 Stufen der Erziehung im Irdischen. Teil 1: Die vorgeburtlichen Erfahrungen eines Kindes.

Die 7 Stufen der Erziehung im Irdischen. Teil 1: Die vorgeburtliche Erfahrungen eines Kindes. Elia Ich möchte euch, meine lieben Leser, damit vertraut machen: Dass die Auffassung von Erziehung, die ihr heute mit euch nehmt, eine sehr subjektive ist! Und  – wie alle Formen der Anpassung an die Gesellschaft zugrunde

Weiterlesen
73

Elia – für einen Gast: Ich bin ein König. Ein König, der auch einmal gerne bummelt, der sich Zeit lässt und das Kleine anschaut, nicht nur das Große.

Ich bin ein König. Ein König, der auch gerne einmal bummelt, der sich Zeit lässt und das Kleine anschaut, nicht nur das Große. Ein König, der Gutes und Schönes lieb hat und nicht nur Teures und Lautes. Ein König, der auf die Seinen schaut und darauf achtet, dass er ihnen

Weiterlesen
Fehler

Elia – Menschen müssen Fehler machen, sonst erfahren sie keine Erweiterung ihrer Erkenntnisse.

Menschen müssen Fehler machen, sonst erfahren sie keine Erweiterung ihrer Erkenntnisse. Aber Menschen lernen nicht aus Einsicht, sondern aus Erfahrung. Das ist gut, wenn man das weiß für sich selbst. Und es ist sehr gut, wenn man das weiß im Hinblick auf Andere. Elia Zu Gast sind Katharina und ihr

Weiterlesen

Schutzengel – Ein LEBENDIGER See braucht auch die trüben Gewässer! Denn in ihnen liegen die Nährstoffe für das Wachstum im See.

Ein LEBENDIGER See braucht auch die trüben Gewässer!  Denn in ihnen liegen die Nährstoffe für das Wachstum im See. Um wirklich zu verstehen, wer du bist, ist es notwendig, dass du begreifst: Ohne schlechte Erfahrungen zu machen – auch schlechte Erfahrungen mit sich selbst – ist eine Seele unreif wie

Weiterlesen