Schutzengelkontakt

Elia – über die Familie: König und Königin: das ist unantastbar! Niemand darf daran tasten!

König und Königin: das ist unantastbar! Niemand darf daran tasten! Elia Zu Gast sind Anita und Tim. Elia: Guten Abend, liebe Freunde. Anita und Tim: Guten Abend, Elia. E: Die Sonne geht unter und damit beginnt die Nacht – oder der neue Tag – was meint ihr? Anita: Der neue

Weiterlesen
denkst

Verstorbene – Ich bin doch immer da, wenn du an mich denkst! Und du bist bei mir!

Ich bin doch immer da, wenn du an mich denkst! Und du bist bei mir! Ja, ich bin da! Und ich merke, dass du mich gerne noch da hättest so als Trost. Stimmts? Verstorbenenkontakt Ich bitte meinen Guide, mich mit Albert zu verbinden. Seine Enkelin Angela bittet um diesen Kontakt.

Weiterlesen
158

Schutzengel – Wenn die Seelen der im Zweiten Weltkrieg Verstorbenen als Kinder wieder inkarnieren.

Wenn die Seelen der im Zweiten Weltkrieg Verstorbenen als Kinder wieder inkarnieren. Gewaltsame Tode führen nicht selten in der darauf folgenden Inkarnation zu Hautverfärbungen, Verwachsungen oder anderen Stigmata im nächsten Körper. Schutzengelkontakt für ein Kind Ich bitte meinen Guide, mich mit dem Guide von Jan zu verbinden. Seine Mutter Stefanie

Weiterlesen

Schutzengel – Ich hätte nie dein Guide werden können ohne unser gemeinsames Leben vorher. Du hättest den Mut nicht aufgebracht, dich einer anderen Seele anzuvertrauen.

Ich hätte nie dein Guide werden können ohne unser gemeinsames Leben vorher. Du hättest den Mut nicht aufgebracht, dich einer anderen Seele anzuvertrauen. Sagte ich „anzuvertrauen“? Nein, korrekter wäre es zu sagen: zuzumuten! Denn das ist der eigentliche Schmerzpunkt: Du hast solche Angst davor, eine Zumutung zu sein! Liebe, gute

Weiterlesen

Schutzengel – Vater und Mutter als Instanz: Das fehlte Lulu!

Vater und Mutter als Instanz: Das fehlte Lulu! Eine Mutter, die ihr durch Wort und Tat zu verstehen gibt: Ich will, dass du lebst! Und ein Vater, der ihr durch Wort und Tat sagt: Ich bin begeistert, weil du so wundervolle Dinge kannst! Das war der Mangel ihres Lebens! Und

Weiterlesen